Jpg datei komprimieren online dating adult soccer camps colorado

Gemeinhin werden mit „JPEG-Dateien“ oder „JPG-Dateien“ Dateien im Grafikformat JPEG File Interchange Format (JFIF) bezeichnet.

bathroom-blowjob

Außerdem existiert noch die JBIG-Norm zur Komprimierung von Schwarzweißbildern.

Der geringe wahrgenommene Kontrast in den Farbkomponenten Cb und Cr macht anschaulich, warum die Farbinformation in der Auflösung reduziert werden kann (Unterabtastung), ohne den Bildeindruck wesentlich zu verschlechtern.

Da die R′G′B′-Werte bereits digital als 8-Bit-Zahlen im Bereich vorliegen, müssen die YPb Pr-Komponenten lediglich verschoben (renormiert) werden, wodurch die Komponenten Y′ (Luminanz), Cb (color blueness) und Cr (color redness) entstehen: Die Komponenten liegen nun wiederum im Wertebereich .

Das Dateiformat mit der Dateiendung oder .jpeg, in dem mit diesen Verfahren komprimierte Bilder üblicherweise gespeichert werden, ist unter JPEG File Interchange Format beschrieben.

]) ist die gebräuchliche Bezeichnung für die 1992 vorgestellte Norm ISO/IEC 10918-1 bzw.

Bei der Umrechnung des Farbmodells entstehen die üblichen Rundungsfehler durch begrenzte Rechengenauigkeit und zusätzlich eine Datenreduktion, da die Cb- und Cr-Werte nur für jeden zweiten Pixel berechnet werden (siehe CCIR 601).

lombard-zj.ru

25 Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>